Blautopf – Kärtchen für mehr Transparenz

Wir freuen uns sehr, Euch auf unserer Internetseite zu begrüßen! – Bienvenue sur notre site!

(La version française se trouve sous l'accueil en allemand.)

Neues Projekt von MWGFD e.V: Therapeutenforum und Vermittlungszentrale für Impfgeschädigte

Zunehmend mehr Menschen leiden an schweren Nebenwirkungen und Folgeschäden nach einer Corona-Impfung. Betroffene mit dem sogenannten Post-Vac-Syndrom wissen oft nicht, an wen sie sich mit ihrem Verdacht wenden können.

Die Gesellschaft der „Mediziner und Wissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie, e.V.“ will jetzt mit diesem großzügigen Angebot helfen. Herzlichen Dank dafür!

Boostern bis zum Umfallen

In der amtlichen Verlautbarung der Bundesregierung zur Aufrischungsimpfung wird erklärt, warum ein Booster wichtig sei: "Die in Deutschland zugelassenen Covid-19-Impfstoffe schützen effektiv vor schweren Erkrankungen. Studien belegen jedoch, dass der Impfschutz mit der Zeit nachlässt. Eine Auffrischungsimpfung erhöht den Impfschutz wieder deutlich. Der Körper bildet mehr Antikörper und kann sich so noch besser vor dem Virus schützen..."

Kein Wort zu möglichen negativen Nebenwirkungen. Über einige von den vielen inzwischen nachgewiesenen wollen wir hier berichten.

Der Laborursprung von SARS-CoV-2 und das merkwürdige Verhalten der deutschen Regierung bei Krisenbeginn

Auch wenn es weitgehend abseits der Öffentlichkeit geschieht, wird mittlerweile in wissenschaftlichen Kreisen ein Laborursprung von SARS-CoV-2 offen diskutiert und wird wohl von immer mehr Wissenschaftlern auch favorisiert.

Doch es gibt ein weiteres Indiz, das für einen Laborursprung spricht: Es könnte das merkwürdige Verhalten der Bundesregierung zu Beginn der Epidemie erklären.

Die Biden-Administration schließt einen atomaren Erstschlag nicht aus

Der Neue Krefelder Appell, von Mitgliedern der Kampagne "NATO raus – raus aus der NATO" ist heute, am 16.11.2022, ein Jahr alt geworden.

Nicht nur dieser Geburtstag war Anlass für meine Email an die EU-Abgeordneten, sondern auch mein Entsetzen nach dieser ungeheuerlichen Meldung in German-Foreign-Policy: Die Biden-Administration schließt einen atomaren Erstschlag nicht aus! 

Ein Jahr "Neuer Krefelder Appell" – Pressemitteilung der Initiatoren

11.11.2022. Der von Mitgliedern der Kampagne „NATO raus – raus aus der NATO“ entwickelte "Neue Krefelder Appell – Den Kriegstreibern in den Arm fallen" feiert Geburtstag.

Am 16. November 2022 wird er ein Jahr alt.

Klimaschutzgegner im Argumentationsnotstand

Die Berliner Politik versucht die Klimaaktivisten der Gruppe „Letzte Generation“ mit an den Haaren herbeigezogenen Argumenten zu kriminalisieren.

Dabei wird sogar der Tod einer Radfahrerin im Berliner Straßenverkehr genutzt.

Wenn die Wahrheit ans Licht kommt

“Hört auf die Wissenschaft”, war eine der immer wiederholten staatlichen Ermahnungen in den letzten Jahren, um die Pandemiepropaganda am Laufen zu halten.

Ja es gibt sie, die Wissenschaft, die sich bemüht ihrem Namen gerecht zu werden. Von den wenigen aufrechten und unerschrockenen Wissenschaftlern, die nicht müde wurden im Zusammenhang mit Corona Tatsachen ans Licht zu bringen, gehört zweifelsohne Professor Roland Wiesendanger. Er hat besonders zum Ursprung des SARS-CoV-2-Virus geforscht. Wir haben schon mehrfach etwas zu seiner Annahme eines Laborunfalls in Wuhan/China geschrieben. Nun liegen die Beweise dafür scheinbar auf dem Tisch.

Pfizer bestätigt offiziell, dass der Impfstoff die Verbreitung von Corona nicht verhindert

Diesen Artikel von Michael Hauke haben wir dankend von dem Hauke Verlag übernommen und hoffen, dass er viele Menschen erreichen wird.

Die in dem Text enthaltenen Verlinkungen sind von der Blautopf-Redaktion eingefügt worden.

Seite 5 von 58