Wir haben die Wahl! Versöhnung oder Spaltung?

Vers-Gedanken von Peter Främke (*1938) am 20. September 2021

Das Bundesministerium zur Bewahrung des Narrativs spricht zu Ihnen


Danke ehrwürdige Propaganda-Abteilung, ich wäre beinahe vom rechten Weg abgekommen.

 

Massenangstneurose trifft auf Kapitalismus im Endstadium, und alle werden glücklich

... zumindest für ein Weilchen.

Die Welt der Ungeimpften

Dieser sehr schöne, kämperische Text kursiert an verschiedenen Stellen im Internet.

Er wird einem Professor Dr. Renato Mizza zugeschrieben, wobei es sich möglicherweise um ein Pseudonym handelt.

Einführung einer Abgabe zugunsten der Reichsten

April April (-:

Wie die Bundesregierung heute, am 1.4.2021 auf einer außerordentlichen Pressekonferenz in den frühen Morgenstunden mitteilte, wird Deutschland als erstes Land eine Abgabe zugunsten der Reichsten einführen. Jedoch soll dies schon bald in eine EU-weite Regelung überführt werden.

Schön värs...

Verse von Peter Främke aus Neckartailfingen zum „Lockdown-Abschied“ am Aschermittwoch 2021

Killer-Pilze

Kürzlich durchgesickerte Informationen über eine Studie des PKI (Pilz-Koch-Institut) warnen vor einer schon lange im Stillen grassierenden Seuche.

Vorsichtige Schätzungen gehen davon aus, dass jeden Tag 1.000 Menschen an oder mit Fuß- oder Nagelpilz sterben. Das heißt, allein in Deutschland forderte die Seuche letztes Jahr 365.000 Todesopfer.

Richtung Februar... -- ein Gedicht von Solveig Oboth

Immer mehr Menschen

fangen an zu denken, zu meinen, zu murren: Jetzt ist´s genug. Und manch Weiterer...

ahnt den Betrug...

John Christopher -- Die Wächter (The Guardians)

Ein dystopisches Jugendbuch von 1976, das erschreckend gut in diese Zeit passt.

Seite 1 von 3