John Christopher -- Die Wächter (The Guardians)

Ein dystopisches Jugendbuch von 1976, das erschreckend gut in diese Zeit passt.

Marc-Uwe Kling - QualityLand

Die Känguru-Chroniken haben ihn bekannt gemacht. Doch er hat nicht nur ein Faible für kommunistisch angehauchte Beuteltiere, sondern versteht sich auch auf tiefgründige und realitätsnahe Dystopien. Doch auch diese "QualityLand" kommt mit viel Humor.

Video der Woche

Dieses Video hat Markus Haintz auf seinem Telegram-Kanal gepostet. Die Kommentare des Sendung-Vorstellers sind erster Sahne und sein Fazit hebt die Laune gewaltig.

Corona-Krise mit Enten nachgespielt

Die Echse, alias Michael Hatzius, spielt in den Mitternachtsspitzen vom 10.10.2020 die Ereignisse der Coronakrise im Schnelldurchlauf mit Enten nach. Umwerfend komisch und trefflich zusammengefasst!

Alles nur Verschwörung?

Lisa Fitz steigt langsam zur beliebtesten politischen Aufklärerin der Nation auf. Sie hat sehr gut recherchiert, die Grande Dame des Deutschen Kabaretts, und die Sprache, in der sie ihr Wissen wiedergibt, ist köstlich.

Einfach zuhören und die Schärfe und die Präzision genießen.

Eine Weihnachtskarte

Diese schöne selbst gestaltete Karte hat Jens heute erhalten. Innen ist ein tolles Gedicht abgedruckt und da heute der vierte Advent ist, muss ein Kärtchen her. Danke an Magde und Karl-Heinz für diesen Lichtblick!

Advent 2020 - Der „Corona-Impf“

Von ganzem Herzen habe ich mir gewünscht, dass die Schlusszeile von Pit's letztem Gedicht am 1.11.2020 "Schluss mit der Virus-Diktatur!" wirkt. Trotz engagierten friedlichen Widerstands haben wir, Verteidiger:innen der Demokratie und unseres Grundgesetzes, es bis jetzt nicht geschafft, das Rad herumzureißen. Wir alle versuchen mit dem bitteren Zustand klar zu kommen, die eine schreibt Blog-Artikel, der andere ein neues bissiges Gedicht... So unser Peter Främke aus Neckartailfingen, 82 Jahre alt und der Risikogruppe gehörend, den niemand gefragt hat, ob er geschützt werden will.

November-Blues 2020

Lockdown-Verse von Peter Främke

Welches Jetzt wollen wir leben

Eine Freundin hat uns das Bild dieses Banners geschickt. Es hängt in Stuttgart am Theaterhaus; dessen Aussagekraft ist so mächtig, dass ein Kärtchen sein muss.

Seite 1 von 2