Blautopf – Kärtchen für mehr Transparenz

Wir freuen uns sehr, Euch auf unserer Internetseite zu begrüßen! – Bienvenue sur notre site!

(La version française se trouve sous l'accueil en allemand.)

Schlagwort: Widerstand

Pressemitteilung. Das Anwaltsteam von Michael Ballweg hat am 11. September 2022 Haftbeschwerde gegen die Fortsetzung der Untersuchungshaft des Gründers von Querdenken eingereicht.

Das Amtsgericht hat jetzt drei Tage Zeit der Beschwerde abzuhelfen. Hiernach ist das Landgericht Stuttgart zur Entscheidung berufen.

publiziert in Recht

Am 8. September hat der Bundestag der Neufassung des IfSG zugestimmt.

publiziert in Corona

Seit gestern wird ein interessantes Video geteilt, in dem zwei Feuerwehrmänner von ihren Erfahrungen während der Zeit der "Corona-Maßnahmen", von dem Druck sich impfen zu lassen und von Impfnebenwirkungen erzählen – anonym.

Während ich Ihnen zuhörte fiel mir ein sehr gutes Statement aus dem Netz wieder ein, das von einer ausgebildeten Fachkraft mit 30 Jahren Berufserfahrung im Gesundheitswesen verfasst wurde und das ich schon lange hier posten wollte. Es ist, wie ich finde, eine gute Ergänzung zu diesem Video.

publiziert in Impfung

Heute vor 75 Jahren wurde der Nürnberger Kodex, ein universeller Rechtsstandard veröffentlicht.

Daran erinnern heute in Nürnberg tausende Menschen, internationale Gäste und Musiker, die einem Aufruf des Aktionsbündnis 75 Jahre Nürnberger Kodex auf die Wöhrder Wiese folgten. Das große Thema steht für die Würde des Menschen – Nie wieder Zwangsmedizin!

publiziert in Corona
Mittwoch, 13 Juli 2022

Petition: Patente auf Saagut stoppen!

Letzte Woche hat die österreichische Organisation ARCHE NOAH gemeinsam mit No Patents on Seeds dem Europäischen Patentamt einen dramatischen Bericht übergeben (s. Verweis am Ende dieser Meldung).

Patente auf tausende Genvarianten bedrohen die Existenz der herkömmlichen Züchtung.

publiziert in Umwelt

Die Nachricht über die Verhaftung von Michael Ballweg hat uns umgehauen. Letzteres ist ja nicht besonders elegant gesagt, aber mir fällt nichts Besseres ein, um unser Ensetzen über diese unglaubliche Meldung auszudrücken. Wir sind sprachlos.

Auch deswegen lassen wir hier Herrmann Ploppa, Bruce Wayne und Boris Reitschuster zu Wort kommen.

publiziert in Menschen

Hunderte von wissenschaftlichen Studien belegen, dass Strahlenbelastungen weit unter den derzeitigen Grenzwerten für das Leben schädlich sind, und mit 5G wird die Strahlenbelastung noch erheblich zunehmen.

Der Zusammenschluss nationaler und internationaler Organisationen Europeans for Safe Connections ist nicht gegen die Technik, will uns jedoch in Sicherheit verbunden wissen. Mit dem Ausbau der fünften Mobilfunk-Generation 5G wird das kaum möglich sein, weswegen sie diese Europäische Bürgerinitiative ins Leben gerufen haben.

publiziert in Umwelt

Das Schweizer Ärzte und Gesundheitsnetzwerk ALETHEIA reagiert mit einem offenen Brief auf die neueste Empfehlung der FMH (Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte) und fordert deren Rückkehr zur Menschlichkeit und Wissenschaftlichkeit.

Es folgt die Medienmitteilung von ALETHEIA vom 29. Juni 2022.

publiziert in Corona

Markus Stockhausen ist bei der Bürgerinitiative 5G-freies Köln aktiv und hat uns über dieses Schreiben vom 16. Juni 2022, dem internationalen Tag der Elektrosensibilität, informiert.

Darin erklären Denise Bodenstein, Dankmar Oberwahrenbrock und Markus Stockhausen der Stadt Köln, warum sie 5G in Köln ablehnen und informieren über die Gesundheitsgefahren von 5G.

publiziert in Umwelt

Handling: Copy email lists as required and paste them into a recipient line of your mail programmes. Then press [Return]. With some programmes, confirmation is not necessary.

publiziert in Aktionen
Seite 1 von 7