Blautopf – Kärtchen für mehr Transparenz

Wir freuen uns sehr, Euch auf unserer Internetseite zu begrüßen! – Bienvenue sur notre site!

(La version française se trouve sous l'accueil en allemand.)

Advent 2020 - Der „Corona-Impf“

Von ganzem Herzen habe ich mir gewünscht, dass die Schlusszeile von Pit's letztem Gedicht am 1.11.2020 "Schluss mit der Virus-Diktatur!" wirkt. Trotz engagierten friedlichen Widerstands haben wir, Verteidiger:innen der Demokratie und unseres Grundgesetzes, es bis jetzt nicht geschafft, das Rad herumzureißen. Wir alle versuchen mit dem bitteren Zustand klar zu kommen, die eine schreibt Blog-Artikel, der andere ein neues bissiges Gedicht... So unser Peter Främke aus Neckartailfingen, 82 Jahre alt und der Risikogruppe gehörend, den niemand gefragt hat, ob er geschützt werden will.

Eugen Drewermann - Aufstehen gegen den Hass

Bekannt ist er für seinen Streit mit konservativen Zweigen der katholischen Kirche, die ihn mit der Suspension vom Priesteramt und einem Lehrverbot straften.

Er ist Philosoph, Theologe und Psychoanalytiker -- und ein Kämpfer gegen den Krieg und wichtiges Mitglied der Friedensbewegung.

Lockdown bis 10. Januar 2020 verlängert

Bundeskanzlerin Merkel setzt nach Beratungen mit den Ministerpräsidenten ihre harte Linie durch.

Keine Friedhofsruhe unter Journalisten

Freie Journalisten und Pressebüros mit Berliner Querdenkern auf einem Medienmarsch durch die Hauptstadt.

Lecker steril – Grüne Woche wird 2021 digital

Die einstige Lieblingsmesse der Berliner wird zum leblosen Event kastriert.

Corona-PCR-Test: Wissenschaftler bemängeln gravierende Fehler in grundlegendem Fachartikel

"Die externe Begutachtung des RTPCR-Tests zum Nachweis von SARS-CoV-2 weist zehn wichtige wissenschaftliche Mängel auf molekularer und methodischer Ebene auf: Ursachen für falsch positive Ergebnisse" lautet der Titel eines Aufsatzes einer Gruppe von Wissenschaftlern.

In der Konsequenz fordern sie nicht weniger als das Zurückziehen des begutachteten Aufsatzes und greifen so indirekt die Zuverlässigkeit der PCR-Tests an.

BUND lehnt Wasserstoff aus Atomenergie ab

Die Bundesregierung möchte im Rahmen der deutschen EU-Ratspräsidentschaft den Weg freimachen, um neben Wasserstoff aus fossilem Erdgas auch Wasserstoff aus Atomkraft in die EU-Förderung aufzunehmen.

Damit könnten zukünftig AKWs der vierten Generation als Bestandteil der Wasserstoffwirtschaft den Erneuerbaren Energien den Rang ablaufen. Wer zu laut nach der Wasserstoffstrategie als Teil des Kampfes gegen die Klimakrise ruft, könnte sich schnell bei der falschen Verwandtschaft wiederfinden und einem Revival der Atomkraft die Türen öffnen.

"Platznot in Krankenhäusern"

Dieser Titel erschreckt schon beim Lesen. Viele Menschen assoziieren damit überfüllte Intensivstationen und Corona-Patienten, die vor den Krankenhäusern warten.

Tatsächlich ist es aber der Name eines ARD-Berichtes von 2018, der den immer wieder auftretenden Notstand in Krankenhäusern durch aggressive Grippewellen beschreibt. Ein Bericht unter vielen -- die Überforderung des Gesundheitssystems ist nicht Corona-spezifisch, sondern zyklisch und systembedingt.