Svenja Higgins

Svenja Higgins

Samstag, 09 Januar 2021

Ivermectin als Corona-Medikament?

Ivermectin ist ein altes Parasitenmittel, das vor allem in der Tiermedizin Verwendung findet.

Doch bereits seit einiger Zeit berichten Ärzte von seiner Wirksamkeit bei der Behandlung von Covid-19.

Wir sind immer noch im Lockdown, und keinen würde es wundern, wenn er noch bis in den Juni hineinreicht.

Und genau das scheint der Plan der Regierung zu sein, wenn man sich ihr Beratergremium anschaut.

Donnerstag, 07 Januar 2021

Serie auf ARTE: Karl Marx im Alltag

Auch wenn der real existierende Sozialismus gescheitert und die SPD nicht mehr sozial ist, er ist längst nicht out: Karl Marx. Seine Analysen über Arbeit und Geld sind immer noch genauso aktuell wie seine Idealvorstellung von der "klassenlosen Gesellschaft".

Arte hat ihm eine Reihe kurzer Videos gewidmet: Marie meets Marx - im Alltag.

Seit dem 01.01.2021 ist es soweit -- es gibt eine neue Steuer. Es ist die  CO2-Steuer und sie wird jedes Jahr steigen.

Wer noch fossil heizt und/oder mit einem Verbrenner unterwegs ist, muss mehr zahlen. Zum Wohle der Umwelt, so das Argument.

Jetzt in Corona-Zeiten hätte ich endlich die Möglichkeit, mir den Berufswunsch aus Kindertagen zu erfüllen.

Doch mittlerweile bin ich ziemlich groß geworden, nicht mehr ganz so unschuldig und weiß einiges mehr -- z.B. auch das Impfungen ein medizinischer Eingriff sind, der durchaus ernste Folgen haben kann.

Dem Todesschuss folgten in Tirana und Korca tagelange Proteste.

Viele Menschen haben das diffuse Bauchgefühl, "von oben" regiert zu werden. Aber wie kann das Systen selbst geändert werden, ohne gleich eine Mehrheit im Bundestag zu haben?

Die Gemeinwohl-Lobby hat eine Antwort im Fundament des Staates gefunden, im Gesellschaftsvertrag. Jetzt hat sie eine Verfassunggebende Versammlung angemeldet, an der sich alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger beteiligen können. Und dieses Vorgehen ist offiziell und belastbar.

Nach Fraktionen sortiert (Stand: November 2020)

Handhabung: Email-Listen nach Bedarf kopieren und in eine Empfänger-Zeile Eurer Mailprogramme einfügen. Dann [Return] drücken. Bei manchen Programmen ist das Bestätigen nicht notwendig.

Eine weitere Liste mit Adressen und Telefonnummern findet sich hier.