T-online.de hetzt gegen Ungeimpfte auf und erzürnt nicht nur unsere Walli

T-online.de hetzt gegen Ungeimpfte auf und erzürnt nicht nur unsere Walli Bild von Here and now, unfortunately, ends my journey on Pixabay auf Pixabay

Florian Harms hat am 3.08.2021 auf t-online.de einen Artikel veröffentlicht mit dem Titel: "Schluss mit Corona". Wider Erwarten richtet sich sein Begehren nicht gegen die unfägige, menschenverachtende Regierung, die ihr Volk seit anderthalb Jahren drangsaliert, sondern gegen die Menschen, die nicht bereit sind, sich ein "experimentelles Medikament" (Mike Yeadon) einspritzen zu lassen. Schwer zu glauben, aber dieser Herr wagt es tatsächlich zu schreiben, dass die Minderheit der Ungeinmpften die Mehrheit davon abhält, ein normales Leben zu führen!

Walli, die mich bei den Recherchen bzgl. Corona-Impfexperiment unterstützt, kennt Florian Harms persönlich, und hat ihm heute diese wütende Mail als Antwort auf seine Unverschämheiten geschrieben. Danke Walli für diese Klarstellung!

--------------------

Guten Morgen Florian,

sind wir also wieder so weit in Deutschland. Hatten wir, bzw. meine Eltern/Deine Oma, doch schon! Nix gelernt??? Ist Deine Familie schon komplett durchgespritzt?

Du missbrauchst Deine Position und rufst nun also öffentlich zum Zweiklassenkrieg auf; schürst Hass. Das ist widerlich, respektlos, reißerische (Volksver-)Hetze und menschenverachtend! Für Dich sind wir alle Idioten. Ist Dir das bewusst?!!

Komm runter von Deinem selbstgezimmerten egozentrischen Podest... Vorsicht, tief! Könnt wehtun.

Mir platzt der Kragen! Was bildest Du Dir eigentlich ein? Woher nimmst Du diese Arroganz? Welchem Hirnfurz folgst Du? Und mir fallen noch mehr Fragen dazu ein:

  • Welche Leiche(n) hast Du im Keller und
  • Was bekommst Du dafür???

Lass Dich gerne spritzen so oft Du willst, aber lass uns damit in Ruh und hör vor allem auf, gegen uns zu hetzen, denn das ist Mobbing (eine Straftat!)!!!

Denk, einmal!, selber nach; recherchiere, wie es sich für Journalisten, die ihren Beruf gelernt haben und ernst nehmen, gehört:

Stell das Für und Wider dar! (Warum wurden beispielsweise in Deutschland innerhalb des letzten Jahres mehr als 13 Krankenhäuser geschlossen???)

Dann entschuldige Dich und tritt zurück, wenn Du noch einen winzigen Funken Anstand und Respekt im Leib hast.

Bewusstseinserweiterndes Infomaterial findest Du in den Fußzeilen; eine gute Zusammenfassung (der kurze Weg...) kompakt mit Quellenangaben auf www.blautopf.net.

Andernfalls hoffe ich, dass, bildlich gesprochen, dafür Dein Kopf bei t-online rollt und Du nie wieder einen derart exponierten Posten bekommst!

Dir und Deinen Lieben wünsch ich natürlich von Herzen alles Gute.
Herzliche Grüße
Walli

--------------------

Empfehlung von Walli als Gegengewicht zu dem grausamen Artikel von Harms: „Lassen Sie sich nicht einschüchtern, Sie haben Recht“ – Wissenschaftler mit offenem Brief an Ungeimpfte

 


Gelesen 300 mal